Motorradsegnung unterstützt FRAGILE Aargau

Bereits zum sechsten Mal fand in Wittnau die Motorradsegnung statt.

Rund 60 Fahrer und ihre fahrbaren Untersätze fanden sich ein, um an der Segensfeier teilzunehmen. Gemeindeleiter Christoph Küng forderte die Besucher auf, im Leben immer wieder langsam zu werden und inne zu halten.

Der Reinerlös aus der Segnung kommt vollumfänglich FRAGILE Aargau zu Gute. Für die grosszügige Spende bedanken wir uns ganz herzlich!

Mitgliedschaft

Beratung

  • Tel. 0800 256 256

Online-Spende

Newsletter

Facebook