Die Kraft der Visionen

Man kann nur zu einem Ziel kommen, wenn man eine Vorstellung davon hat. Die Vorstellung hat eine in ihr selbst liegende Kraft. Sie lenkt unsere Gedanken und Schritte. Welche Vorstellungen leiten uns? Wie können wir die Kraft der Vorstellung nutzen, um den neuen Lebensabschnitt nach einer Hirnverletzung zu meistern, als Betroffene und als Angehörige?

 

Auf vielfältige Weise setzen wir uns mit diesen Fragen auseinander, in Gruppen, einzeln, kreativ.

 

Moderation: Theo Rickenbacher

Wann: Sa, 05. Oktober 2013, 09.45 – 12.00 Uhr (inkl. Pause)

Wo: Spielfalt, Mühlemattstrasse 53, 3007 Bern, rollstuhlgängig 

Kosten: für Mitglieder kostenlos, Nichtmitglieder CHF 10.00, Ehepaare CHF 15.00

Anmeldung: erwünscht, jedoch nicht erforderlich (bern(at)fragile.ch)

 

 

Verantwortlich: Geschäftsstelle FRAGILE Bern, Silvia Luginbühl

                         Michèle Plattner, Tanz- und Bewegungstherapeutin,

                         dipl. MBSR-Lehrerin

                         Susanne Rickenbacher, Theologin, Mediatorin und

                         Coach, Betroffene

                         Theo Rickenbacher, Theologe, Angehöriger 

 

Mitgliedschaft

Beratung

Online-Spende

Newsletter

Facebook