Begleitetes Wohnen für hirnverletzte Menschen

Für Menschen mit einer Hirnverletzung (im IV-Alter) die in ihrer eigenen Wohnung wohnen möchten und damit in den Alltag zurückkehren können, besteht ein interessantes Unterstützungsangebot.

 

cavere
Brauerstrasse 96
9016 St. Gallen
Tel. 071 282 96 83
cavere(at)ovwb.ch

 

cavere begleitet Klienten / Klientinnen zu Hause, damit sie ein möglichst selbständiges und selbstbestimmtes Leben führen können. Der Betreuungsumfang richtet sich nach den Bedürfnissen der Klienten und wird durch ausgebildete Fachleute erbracht. Bei Bedarf wird cavere unterstützt oder ergänzt durch Pflegeleistungen der Spitex.

Mitgliedschaft

Beratung

Online-Spende

Newsletter

Facebook